Im folgenden das Beispiel:

  LIQUIDITÄTSPLAN Mon. 01 Mon. 02 Mon. 03 Mon. 04 Mon. 05 Mon. 06 Mon. 07 Mon. 08  
1   Erw. Eingänge aus Forderungen
 
2  + erwartete Barverkäufe
 
3  + erwartete Kundenzahlungen
 
4  + erwartete sonstige Einnahmen
 
5  = Summe der Einnahmen
 
6   Ausgaben für Investitionen inkl. MWSt
 
7  + Ausg. für Material, Ware, Roh-/Hilfs-/Betriebsstoffe
 
8  + Ausg. für Personalkosten (inkl. Firmeninhaber)
 
9  + Ausg. für Raumkosten (Mieten)
 
10  + Ausg. Vericherungen, Beiträge, Gebühren
 
11  + Ausg. für Energiekosten
 
12  + Ausg. für Fuhrpark
 
13  + Ausg. für Steuern
 
14  + sonstige Ausgaben
 
15  + Zinsaufwand
 
16  + Tilgungsaufwand
 
17  + Anzahlungen an Lieferanten
 
18  = Summe der Ausgaben
 
    Mon. 01 Mon. 02 Mon. 03 Mon. 04 Mon. 05 Mon. 06 Mon. 07 Mon. 08  
19   Summe der Einnahmen
 
20  - Summe der Ausgaben
 
21  = Liquidität im laufenden Monat
 
22   fortgeschriebene / kumulierte Liquidität