Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Existenzgruendung-Geschaeftsidee-Gruenderregion> Absicherung und Vorsorge> Arbeitslosenversicherung
Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtDiese Seite empfehlen

Absicherung und Vorsorge

Arbeitslosenversicherung

Als Unternehmer können Sie sich nicht in der staatlichen Arbeitslosenversicherung absichern. Der Anspruch auf Arbeitslosengeld kann jedoch auf einen Zeitraum von bis zu 4 Jahren weiter bestehen, wenn die selbständige Tätigkeit aufgegeben wird, keine wesentlichen anderen Einnahmequellen bestehen und vorher Beiträge zur Arbeitslosenversicherung entrichtet worden sind. Lassen Sie sich dazu vor Ihrem Schritt in die Selbständigkeit von Ihrer zuständigen Arbeitsagentur informieren.

Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtDiese Seite empfehlen

Termine

Neuer Leitfaden durch den EU-Förderdschungel

Die Bayerische Staatsregierung stellt eine Broschüre bereit, die zielgenau für Bürger, Kommunen, Unternehmen und andere Inter-essierte die vorhandenen EU-Fördermöglichkeiten darstellt. Gleichzeitig wird ein völlig neuer Internetauftritt mit weiterführenden Informationen angeboten.