Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Existenzgruendung-Geschaeftsidee-Gruenderregion> FAQ> Recht - Wähle ich eine "Ich-AG"?
Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansicht
Frage:
Kann ich die Ich-AG-Förderung verlieren?

Wähle ich eine Ich-AG?

Kann ich die Ich-AG-Förderung verlieren?

Ja. Wenn man mit seinem Unternehmen die Einkommensgrenze von 25.000 € im Jahr überscheitet, dann verliert man den Anspruch auf staatliche Zuschüsse in Form der Ich-AG Förderung.

Bei einem so schnellen Wachstum im Gründerunternehmen bietet es sich an, dass man sich für die Alternative entscheidet, welche Überbrückungsgeld heißt.

Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansicht